Einstellung des Spiel- und Trainingsbetriebs

Liebe Mitglieder der Turn- und Volleyballabteilung,
Liebe Mitgliedes des VfL Kemminghausen,

als Sportverein tragen wir eine große gesellschaftliche Verantwortung gegenüber unseren Übungsleitern, Mitgliedern sowie dem gesamten Umfeld in dem wir auf vielfältige Art und Weise mitwirken.

Bei den häufigen und täglichen Kontakten während unserer Trainings- und Spielzeiten werden Ansteckungen begünstigt. Insbesondere vom Coronavirus infizierte Personen ohne jegliche Symptome können das Virus schnell und unbemerkt an weitere Personen übertragen. Zur Verlangsamung der Verbreitung des Coronavirus kommt es daher auf jeden Einzelnen an und eben auch auf uns Mitglieder vom VfL Kemminghausen.

Der Vorstand hat daher beschlossen, den Sportbetrieb bis auf weiteres bis zum19.04.2020 komplett einzustellen. Dies betrifft alle Trainingszeiten und Spieltermine. Über eine Wiederaufnahme des Sportbetriebes werden wir regelmäßig über eine Rundnachricht oder unsere Homepage informieren.

Bleibt gesund!

Euer Vorstand der Turn- und Volleyballabteilung