Saisonvorbereitungsturnier in Mengede

397e95a2-5d31-4889-bf34-dc4fa7c64684Am Sonntag spielte die 1. Damen ihr erstes Turnier mit dem neuem Kader, welches zugleich auch als Vorbereitungsturnier für die neue Saison diente.

Nach anfänglichen Startschwierigkeiten kam die Mannschaft nach und nach immer besser ins Spiel und konnte sich in verschiedenen Konstellationen ausprobieren.
Letztendlich konnten die Damen einige Sätze, auch gegen starke Gegner, für sich 59b907c8-5a27-4159-9a48-cbbfa96987f9gewinnen und erreichten einen guten 4. Platz, mit dem alle Teammitglieder zufrieden waren.

Nach dem Turnier startet die Mannschaft motiviert in die neue Saison und freut sich auf ihr Auswärtsspiel am ersten Spieltag am 21.09. gegen DJK Blau-Weiß Annen 2.

Tag der offenen Tür der Turn- und Volleyballabteilung

Mit einem sportlichen Event meldet sich die Turn- und Volleyballabteilung zurück:

Am 21.09.2019 veranstaltet die Abteilung von 11 bis 15 Uhr einen Tag der offenen Tür in der heimischen Sporthalle der Max-Wittmann-Grundschule im Gretelweg 35 in 44339 Dortmund.

Dort präsentieren sich die Bereiche Turnen, Badminton und Volleyball und informieren über ihr sportliches Angebot.
Los geht die Veranstaltung um 11 Uhr mit einem Parcours der Turner. Um 13 Uhr folgt der Bereich Badminton und wird um 14 Uhr von den Volleyballern abgelöst.
Sportinteressierte jeden Alters sind herzlich eingeladen mitzumachen und anschließend mit uns bei Bratwurst, Kuchen und Getränken den Nachmittag zu verbringen.

Also schnappt euch eure Freunde oder Familie und kommt gerne vorbei!

Tag der offenen Tür Kopie

Kreisliga Damen spielen Relegation

vfl damen 005Durch einen 3:0 Sieg am gestrigen Abend, im Nachholspiel gegen die Mannschaft des TV Hörde IV, konnte sich unsere Damen I in der Kreisliga den zweiten Tabellenplatz sichern. Damit ist ihnen der Relegationsplatz nicht mehr zu nehmen. Sie spielen am ersten Maiwochenende um den Aufstieg in die Bezirklasse 24. Gegner ist der Tabellensiebte der BK 24. Hierbei könnte es sich um die Damen I des DJK SuS Brambauer oder aber um die Damen III des TV Hörde handeln.
Obwohl die Saison für uns verletzungsbedingt sehr schwierig begann, ist das Ergebnis einen Spieltag vor Saisonende umso erfreulicher.